Dobersdorf – Mitten auf dem Land und doch nah an der Landeshauptstadt

Schleswig Holstein Landschaft

Dobersdorf ist eine Gemeinde mit etwa 1.100 Einwohnern im Kreis Plön. Die idyllische Lage am Dobersdorfer See und dem Gehege Bookhörn machen diesen Ort zu einem schönen Platz zum Relaxen. Viele schätzen auch die Nähe zu Kiel. Was dich in Dobersdorf erwartet, zeige ich dir hier.

Geschichte von Dobersdorf

Dieser Ort schaut auf eine lange Geschichte zurück. Hünengräber aus der Jungsteinzeit zeigen, dass es hier bereits eine vorgeschichtliche Besiedlung gab. Außerdem wurden mittelalterliche Siedlungen am Ufer des Sees gefunden.

Unterschiedliche Ausflugsziele für jeden Geschmack

  • Gut Dobersdorf: Das Herrenhaus ist etwa 1770 entstanden und gilt als eine der letzten großen Rokoko Bauten. Es kann von öffentlichen Wegen aus angeschaut werden. Hier finden regelmäßig Märkte statt. Adresse:  Gut Dobersdorf, 24232 Dobersdorf
  • Badestelle Dobersdorfer See: Die offizielle Badestelle des Ortes bietet sich im Sommer zum  Baden und im Winter zum  Schlittschuhlaufen an. Hier gibt es auch Platz zum Fußball und Volleyball spielen, sowie Spielgeräte für Kinder. Adresse: Schleser Weg, 24232 Dobersdorf
  • Wanderung um den See: Auf der 12 km langen Wanderung rund um den Dobersdorfer See kannst du viele Vögel entdecken, einen Blick aufs Herrenhaus erhaschen und die Reste einer mittelalterlichen Turmhügelburg entdecken. Mehr zu der Wanderung findest du hier.

Dobersdorf für…

… Sportler

  • Dobersdorfer SV: Der Sportverein bietet eine große Auswahl an Sportarten an, z.B. Aerobic, Fitness, Fußball, Darts, Turnen und Tischtennis. Mehr Informationen hier.

… Angler

Weitere Vereine und Clubs

Übernachtungsmöglichkeiten und Camping

  • Campingplatz Dobersdorfer See: Am See gibt es einen günstigen Campingplatz. Mehr Informationen gibt es hier unter der Telefonnummer: 04348-249.

 

Über Nina 18 Artikel
Moin, ich bin Nina, gebürtige Schleswig-Holsteinerin und zeige dir hier viele Orte, tolle Ausflugsziele und viel Spannendes aus meiner Heimat.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*